BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Hundesteuer (An-/Abmeldung)

Wer einen Hund im eigenen Interesse oder im Interesse seines Haushaltsangehörigen in seinem Haushalt aufgenommen hat, ist als Hundehalter steuerpflichtig. Alle im Haushalt aufgenommenen Hunde gelten als von ihren Haltern gemeinsam gehalten.

Unter „Downloads“ finden Sie

- die Hundesteuersatzung der Stadt Monschau mit weiteren Informationen sowie den jährlichen Hundesteuersätzen
- den Vordruck zur An- /Abmeldung eines Hundes
- Antrag neue Hundemarke
Bei Verlust der Hundemarke für den aktuellen Zeitraum, kann auf Antrag eine neue Marke ausgehändigt werden. Die Ersatzhundesteuermarke ist gebührenpflichtig.

Bei Haltung „großer Hunde“ sind die Angaben nach dem Hundegesetz für das Land Nordrhein-Westfalen zu beachten. Siehe hierzu unter „Ordnungsamt- Hundegesetz NRW“

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Servicekonto erforderlich.

Zur Anmeldung

Onlinedienstleistung

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Servicekonto erforderlich.

Zuständige Einrichtung

Steuern und Abgaben
Stadtverwaltung
Laufenstraße 84
52156 Monschau
E-Mail: georg.mueller@stadt.monschau.de

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Köstner:
Tel: 02472 81-231
E-Mail: ursula.koestner@stadt.monschau.de